Transporte

Der Transport eines Klavieres, ob Piano oder Flügel empfiehlt sich durch einen Fachbetrieb durchführen zu lassen.

Ein durchschnittliches Piano wiegt zw. 180 - 250 kg, bei Flügeln erhöht sich das Gewicht auf 350 - 600 kg. Jeder kann sich vorstellen, dass es somit keine Selbstverständlichkeit ist, solche Gewichte mit relativ unhandlichen Formen über Stiegen, durch schmale Öffnungen zu tragen und letztlich auf das vorhandene Transportmittel zu verladen und zu verzurren um einen sicheren Transport zu garantieren.

Unsere Erfahrung hat uns gelehrt - wir haben im Laufe unserer jahrzehntelangen Tätigkeit auch selbst Transporte durchgeführt - diese Dinge in die Hände von richtigen Fachleuten zu delegieren. Diese Firmen haben die entsprechend ausgebildeten Personen, das richtige Material für alle Fälle und die auf den Transport extra adaptierten LKW`s mit Versicherung, falls wirklich etwas passieren sollte.


Unsere Transportpartner sind:

 

 

Fa. Hengster Muhrengasse 17, 1100 Wien, Tel.: 01/604 33 11 Fax: 01/602 18 68

leo.hengst@aon.at und www.klavier-transporte.at

 

Hier finden Sie uns

Klavier-Klinik Veletzky & Husiatynski OG
Theergasse 3-5/5/R02
1120 Wien

Eingang Spittelbreitengasse 31

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+43 699 10000027 +43 699 10000027

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Ihre Klavierexperten Veletzky & Husiatynski